KURZ ÜBER MICH:

1954 wurde ich in Wien geboren.
Bereits in meiner Kindheit und Jugend war ich von der Malerei begeistert.
In den Jahren meines Studiums und dem ersten Jahrzehnt meiner Berufstätigkeit
als Lehrer habe ich meine Kreativität immer gerne durch Farben zum Ausdruck gebracht.
Es folgte eine Zeit in der ich durch berufliche und private Umstände nicht mehr
zum Malen kam, aber immer wieder von Bildern fasziniert war.
Schließlich wurde das Gefühl, wieder malen zu wollen, übermächtig.
Ich richtete einen Raum als Atelier ein und suchte zuerst Rat bei ortsansässigen
Hobbymalern. In späterer Folge absolvierte ich diverse Kurse in denen ich Techniken
von I. Folger, B. Hachmann, G. Middelmann, G. Musebrink, G. Reil und M. Thomas
kennen lernte. Durch zahlreiche autodidaktische Versuche in verschiedenen Maltechniken
versuche ich in meinen Bildern meine eigene Ausdruckform zu finden.